Der fantastische Reinerlös von rund EUR 15.000,- des 1. home4students Charity Golfturniers am 22. Juni 2012 kommt 18 home4students BewohnerInnen zu Gute. Rund 130 StudentInnen hatten sich für die 3-Monate Heimplatz Stipendien aus dem Reinerlös des Golfturnieres beworben.

Bereits Mitte Oktober – rechtzeitig zu Studienbeginn – begann die Ausschreibung für die Heimplatz Stipendien. Bewerben konnte sich jede/r StudentIn, wohnhaft in einem der 15 home4students Studierendenheime in Wien, Graz, Salzburg, Klagenfurt oder Innsbruck, der/die einen günstigen Studienerfolg nachweist und sozial förderungswürdig ist. Rund 130 BewohnerInnen sind diesem Aufruf gefolgt.

Nach genauer Prüfung und Reihung aller Unterlagen wurden 18 BewerberInnen aus den Studentenheimen Sensengasse, Boltzmanngasse, Große Schiffasse, Neutorgasse, Leechgasse, Nautilusweg, Glockengasse, Technikerstraße und Rössl in der Au ausgewählt. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt drei Monate und ist mit dem jeweiligen Mietpreis des bewohnten home4students Studierendenheimes für drei Monate dotiert. Das Stipendium wird direkt von der Österreichischen Studentenförderungsstiftung zur Begleichung des Mietzinses herangezogen.

Wir bedanken uns nochmals bei den zahlreichen Sponsoren und TeilnehmerInnen des Turniers – nur dadurch war und ist diese finanzielle Unterstützung für die 18 StudentInnen möglich.

Mehr Infos zum home4students Charity Golfturnier finden Sie hier.