Wolltet ihr schon immer ein paar Tage in Salzburg verbringen oder seid ihr vielleicht gerade neu in der Stadt? Keine Sorge, euer Ambassador aus Salzburg weiß Bescheid. Seit September lebe ich hier im home4students Glockengasse und erkunde die „Stadt der Musik“ mit meinen Freunden.

Pasta e Vino

Gleich im Durchgang zur Linzer Gasse findest du das italienische Restaurant „Paste e Vino“ – und ja, sie kochen wirklich authentisch italienisch. Das freut mich als Italiener besonders. Ich empfehle die Pasta mit Meeresfrüchten. Im Lokal unterhalte ich mich übrigens gerne mit den Besitzern auf Italienisch. :)

boulderbar

Boulder Bar Salzburg Alle Kletterfreunde werden ihren Spaß in der "boulderbar" in der Richard Kurt Straße haben. Die Halle ist riesig, es gibt sogar eine kleine Bar, in der man die Boulder gemütlich bei einem Bier beobachten kann.

Escobar

Escobar in Salzburg Eine Nacht in Mexico gefällig? Das ist direkt in Salzburg möglich. Ich sag nur „Escobar“, nicht die Netflix Serie sondern das Lokal in der Stadt. Es liegt auf der anderen Fluss-Seite und ist für mich eine Art „hotspot“. Hier kann man wählen zwischen Abendessen (Burritos!) oder einem Drink (Margarita!) an der Bar. An manchen Tagen verwandelt sich das Lokal sogar in eine Disco. Eine große Empfehlung!

Goodman's

Burger at Goodmans Salzburg Nach Mexico folgen die USA. Im „Goodman’s“, einem original American Diner nachempfundenen Lokal, fühlt man sich als Amerika Fan pudelwohl. Es befindet sich auf der Schallmooser Hauptstraße, nur 3 Minuten vom home4students Glockengasse entfernt. Hier fällt die Wahl meistens auf Burger mit einer selbstgemachten Soße (BBQ!).

City Beats

Party time mit home4students Ambassador Leonoardo in Salzburg Der letzte Tipp für diesen Beitrag: das „City Beats“ ist für mich der coolste Club in der Stadt und nicht weit entfernt (Griesgasse). Ab und zu gibt es Themenparties. Wir lesen uns wieder!